Die Entstehungsgeschichte von Reduct NV

Nachdem die Internetblase um die Jahrhundertwende geplatzt war, blieb ein großer Teil der Welt mit vielen tausend Kilometern schlecht oder gar nicht erschlossener Telekommunikations- und Datenleitungen zurück.

Um diese PE-Rohre abzubilden, war ein neuer Ansatz und eine neue Technologie erforderlich, die vor allem kompakt sein musste. Während einer Golfpartie kamen die Gründer von Reduct auf die Idee, einen intelligenten Golfball durch das Telekom-Rohr zu rollen, der sein 3D-Profil erfassen kann.

Was anfangs als lächerliche Idee abgetan wurde, hat sich schließlich zu dem entwickelt, was Reduct heute ist: ein innovativer Weltmarktführer in der Entwicklung von Gyro-Mapping-Lösungen.

Diesen Beitrag teilen

Tippen Sie und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen.

Einkaufswagen