ABM-90 / DR-4 mit invertierten Radsätzen

Wenn seitliche Verbindungen oder ein schlechter Zustand des Innenraums Sie dazu zwingen, "unten zu bleiben".

Die Kartierungssysteme ABM-90 und DR-4 sind die vielseitigsten Sonden im Sortiment. Ausgestattet mit austauschbaren Zentrierern können Kanäle und Rohre mit einem ID-Bereich von 90 mm bis 1000 mm (3,5" bis 40") effizient kartiert werden.

Das ABM-90 ist physisch identisch, mit MEMS-Technologie ausgestattet und eignet sich für die Kartierung von 300 m (1000") zwischen Wegpunkten. Der DR-4 ist mit Glasfaserkreiseltechnologie ausgestattet und kann unbegrenzte Längen mit einem empfohlenen Abstand von 1500 m zwischen den Wegpunkten kartieren.

Kompaktes Design für enge Räume

Keine oberirdische Verfolgung erforderlich

Äußerst präzise Neigungsdaten.

Wichtigste Betriebsmerkmale

Hochauflösende Neigungsmessung.

Bewertung der Anomalie am Ort XYZ, nicht in der Länge vom Startpunkt

Wasserdicht bis zu 5 bar / 75 psi

Datenausgabe kompatibel mit allen gängigen
GIS-Plattformen und Visualisierungssoftware.

Ressourcen

Technische Daten

Betriebsverfahren

Broschüre herunterladen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Und bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Gyroscopic Utility Mapping News.

Möchten Sie eine individuelle Beratung?

Tippen Sie und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen.

Einkaufswagen